Wie wir wurden was wir sind

Wir sind Kawasaki und MV Agusta Vertragshändler im Osten Hamburgs!

Gegründet im Frühjahr 1998 als markenfreie Werkstatt mit Motorradverkauf. Im Lauf der nächsten Jahre und sicherlich auch durch mehrere eigene Ninja ZX- 9 R , ging der Weg immer weiter Richtung "green". Im Frühjahr 2003 war es dann soweit, mit Erscheinen der neuen Z1000 wurden wir Kawasaki Vertragshändler.
Zeitgleich vergrößerten wir die Ausstellungsflächen und die Werkstatt zog auf das Nachbargrundstück um.
Um die Modellpalette zu erweitern, folgte wenige Jahre später noch die offizielle Aufnahme von Aprilia Motorrädern ins Sortiment. So schön die Motorräder auch waren, die Zusammenarbeit mit dem Importeur war auch nach 4 Jahren noch nicht auf dem Level, wie wir uns Zusammenarbeit vorstellen. Nach der Trennung von Aprilia und für die italienischen Momente im Leben, fanden wir mit MV Agusta die noch schöneren Motorräder für unsere Kundschaft.
Zurück